Top 3 Krypto Projekte 2022 – in welche Kryptowährung investieren

ethereum kryptowährung investieren
Quelle: www.ethereum.org
5/5 - (7 votes)

Mit Kryptowährungen lässt sich Geld verdienen! Doch in welche Kryptowährung investieren?

Mit Kryptowährung Geld verdienen ist also tatsächlich gut möglich. Nur muss man dazu die richtigen Projekte auswählen und sich fragen in welche Kryptowährung investieren.

Die enormen Gewinne in dem Bereich schaffen es immer wieder in die weltweite Presse. Überall liest und hört man von den Renditen, die dank Bitcoin und Co. erreicht werden können.

Im heutigen Niedrigzinsumfeld und der stagnierenden Wirtschaft wird der eine oder andere Anleger hellhörig auf Kryptoprojekte.Mit keinem anderen Investment weltweit lässt sich so schnell so ein hoher Gewinn erzielen.

Doch in welche Kryptowährung investieren? Der Hype um das digitale Geld ist auf technologische Fortschritte und einen weltweiten Wandel hin zu dezentraler Finanzierung zurückzuführen.

Wer sich früh Gedanken macht und die richtigen Projekte erwischt, kann innerhalb weniger Monate zu enormem Reichtum kommen. So geschehen bei Bitcoin, Ethereum aber auch kleineren Währungen wie beispielsweise bei Projekten ohne Use Case wie Shiba Inu.

Solltest du genauere Fragen zu diversen Projekten haben besuche uns gerne in unserer Telegramm Gruppe!

JETZT ZUR GRUPPE

2021 war ein großes Jahr für Shiba Inu, mit einem Ausbruch, der bereits im April begann und mit einer enormen Rallye im Oktober, die den Preis in nur 25 Tagen von 0,000007 $ auf 0,0008 $ ansteigen ließ und damit zu einem kometenhaften Anstieg von über 1000% führte.

Was soll man also tun und in welche Kryptowährung investieren? In welche Coins man investiert, hängt von der Erwartung des Anlegers ab.

In welche Kryptowährung investieren, hängt davon ab wie schnell man mit seiner Traumrendite rechnen will.

In welche Kryptowährung investieren der durchschnittlichen Performance

Stetiges Wachstum, ohne aber riesige Sprünge zu machen, versprechen die traditionellen Coins Bitcoin und Ethereum.

Beide sind auf dem Markt bereits etabliert und haben daher eine sehr hohe Marktkapitalisierung. In welche Kryptowährung du investieren solltest, hängt wie bereits gesagt von deinen Zielen ab.

Bitcoin

Der Bitcoin ist der erste wirkliche Coin, der die Welle der Kryptowährungen überhaupt erst losgetreten hat. Der gesamte Markt ist von der Entwicklung des Bitcoins abhängig. Steigt der Bitcoin, steigt der Markt und fällt der Bitcoin, so fällt der Markt.

Der Bitcoin ist mittlerweile so stark verbreitet, dass er nicht mehr wegzudenken ist. Das Investment in Bitcoin gilt daher als sehr sicher.

Auch wenn Kursschwankungen von mehreren 10% zum Alltag im volatilen Markt gehören, wird der Bitcoin nie mehr ganz verschwinden.

Aktuell wird der Bitcoin zu ungefähr 40'000 Euro gehandelt. Sämtliche Experten gehen jedoch davon aus, dass der Coin mittelfristig 100'000 Euro erreichen wird.

Du hättest dein Kapital folglich mehr als verdoppelt, ohne ein allzu grosses Risiko einzugehen.

JETZT ZUR GRUPPE

In welche Kryptowährung investieren: Ethereum

Auch Ethereum ist ein Coin der schon seit geraumer Zeit auf dem Markt ist und seine Einsatzgebiete immer und immer wieder bestätigt hat.

Auch wenn das Protokoll einige Schwachpunkte aufweist (Geschwindigkeit, Preis usw.) hat sich Ethereum vor allem im DeFi-Universum durchgesetzt und setzt den Bitcoin unter Druck.

Der Ethereum hat die zweitgrösste Marktkapitalisierung und ist aus der Welt der Kryptowährungen nicht mehr wegzudenken. Viele andere Währungen nutzen zudem die ETH-Chain als Transport Blockchain.

Auch ein Investment in Ethereum kann sich also lohnen. Die Währung kann sich innerhalb der nächsten Monate verdreifachen respektive sogar vervierfachen.

ethereum kryptowährung investieren
Quelle: www.ethereum.org

Alternative Projekte (SOL, AVAX)

Das grösste und vor allem sicherste Potential unter den vielen anderen Währungen haben die Gewinner der letzten Jahre. So verzeichnete beispielweise Solana im letzten Jahr ein Wachstum von über 250 Dollar pro Coin.

Unter Experten gilt Solana als neuer Ethereum mit einem enormen Potential. Gut möglich, dass auch dieser Coin in die Nähe der Ethereum Werte von mehreren tausend Dollar pro Coin anwächst.

Die primären Vorteile von Solana sind die viel höhere Geschwindigkeit sowie die viel tieferen Gebühren, als dies beim Ethereum Token der Fall sind.

Dank diesen geringen Hürden, verwenden immer mehr Entwickler die Plattformen von Solana, um ihre Projekte im NFT oder Gaming-Bereich darauf aufzubauen.

Dieser Schub hilft Solana weiter zu wachsen. Auch der bekannte Avalanche Coin (AVAX) kann es langsam, aber sicher mit Ethereum aufnehmen.

AVAX will noch besser sein als Solana und beschreibt sich gerne als die schnellste Krypto Plattform.

AVAX hat ein enormes Potential und wird von Experten auf bis zu 3000 Dollar geschätzt. Dies pro Coin! Aktuell liegt AVAX bei ungefähr 85 Dollar pro Coin.

Die Rendite erscheint somit unwirklich und ist ein klares Signal an jeden Anleger. Bei Nexo kannst du zusätzlich auf deine AVAX eine APY von 12% erhalten. Alles nähere dazu erfährst du auch auf unserem Blog.

JETZT bei Nexo Account sichern

in welche kryptowährung investieren
Quelle: http://solana.com

In welche Kryptowährung investieren in der Zukunft?

Was ist nun der beste Tipp? in welche Kryptowährung investieren? Jede der obengenannten Kryptowährungen wird sich in den nächsten Jahren positiv entwickeln. Welches Protokoll sich schlussendlich durchsetzt, kann jedoch niemand voraussagen.

Ein Investment in Kryptowährungen lohnt sich aber gerade zu Beginn des Jahres 2022 sehr, da der Markt nach einer ersten Korrektur im Mittel ca. 30% unter dem sogenannten All-Time High liegt.

Es lässt sich also mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit mit Kryptowährung Geld verdienen. Auch in diesem Video erfährst du mehr über Top Coins in diesem Jahr 2022, besonders auch in Bezug auf Metaverse:

Fazit: richtige Education

Das Fazit ist, wenn du die richtige Basis hast, das bedeutet das richtige Wissen, dann bist du auf der halbwegs sicheren Seite. Hast du mehr Interesse an genauem Basiswissen in dem Bereich, kontaktiere uns gerne in unserer Investment4Insider Telegramm Gruppe!

JETZT ZUR GRUPPE

investment4insider
Du kannst uns auch auf Instagram finden! Martin, Marion, Rob, Eli

Disclaimer: Die hier zur Verfügung gestellten Inhalte stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Die Erfahrungsberichte sind keine Aufforderung zum Handel, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Renditen und Kursentwicklungen beziehen sich lediglich auf die Vergangenheit und sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Erfahrungsberichte Investitionen tätigen, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr.

*Hierbei handelt es sich um einen Empfehlungslink. Es entstehen Dir dabei keine Nachteile. Versprochen! Bei Bestellung erhalte ich lediglich eine kleine Provision, um so meine Website am laufen zu halten. Ich empfehle ausschließlich Produkte oder Dienstleistungen, welche ich selbst nutze und Erfahrungen damit gesammelt habe oder ausführlich getestet habe. Vielen Dank Dir!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*